Untersuchung auf Trichinen bei Nutrias entfällt!

Untersuchung auf Trichinen bei Nutrias entfällt!

Das Veterinäramt des Landkreises Lüneburg teilt mit, dass ab sofort eine Untersuchung auf Trichinen beim Nutria (Sumpfbieber) entfällt., 
Das ziehen der Probe musste bisher von einem Fleischuntersuchungstierarzt vorgenommen werden
(Lebensmittelhygiene VO  §4 Satz 1Nr. 2) 
Das  Bundesinstitut für Risikobewertung hat bereits im Oktober 2019 eine Bewertung vorgelegt,
aus der
hervorgeht, das Trichinen bei Nutrias nicht bekannt sind.
,


Die Kommentare sind geschlossen.